Unsere Objekte

Thumbnail Placeholder
Thumbnail Placeholder
Thumbnail Placeholder

Brandenburger Vorstadt

In unmittelbarer Nähe des Wohngebietes Brandenburger Vorstadt befindet sich der südliche Teil des Parks von Sanssouci mit dem Schloss Charlottenhof und den Römischen Bädern.

Nauener Vorstadt

Unterhalb des Kapellenberges und begrenzt von der Parkanlage Neuer Garten mit dem Marmorpalais, dem Schloss Cecilienhof, dem Heiligen See und den Havelgewässern liegt das Wohngebiet Nauener Vorstadt.

Teltower Vorstadt

Als letzte große Baumaßnahme entstand das Wohngebiet Teltower Vorstadt am Rande der Ravensberge mit kilometerweiten Waldwegen, ideal für Jogger, Radtouristen, Nordic-Walker und Spaziergänger.


Aktuelles

Den kompletten Artikel sowie weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Genossenschaftszeitung im Archiv. Sie finden dort auch alle Ausgaben aus den vergangenen Jahren als PDF zum Download.

Vorübergehende Schließung des Außenbüros

Sehr geehrte Nutzerinnen, sehr geehrter Nutzer,

aufgrund der Hinweise eines einzelnen Vertreters, dass der Zugang zum Außenbüro (Arbeitsstätte) eine Gefährdung darstellt, haben wir entschieden, dass wir mit sofortiger Wirkung und auf unbestimmte Zeit keine Sprechstunden oder Gesprächstermine im Außenbüro in der Brandenburger Vorstadt anbieten.

Ein Umbau des Außenbüros ist leider finanziell und kapazitätsbedingt zeitnah nicht realisierbar.

Wir bedauern dies sehr. Gerne hätten wir Ihnen weiterhin unsere jahrelang bewährte Sprechstunde vor Ort angeboten.

Über Änderungen werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Ronneburg
Vorstand

Bernd Böhnke
Vorstand


Zensus 2022 und Ihre personenbezogenen Daten

Basierend auf dem Zensusgesetz 2022 (ZensG 2022) wird zum Stichtag 15. Mai 2022 durch die statistischen Ämter des Bundes und der Länder eine Bevölkerungs-, Gebäude- und Wohnungszählung vorgenommen. Der Zensus 2022 erlaubt somit die Verarbeitung ihrer Daten auf Basis einer gesetzlichen Vorgabe.

Weitere Informationen zum Download (PDF)


Bürgerhaushalt: Es geht wieder los!

Die Ideensammlung für Potsdams Bürgerhaushalt 2023/24 ist gestartet.

Haben Sie eine Idee, wie man Ihren Stadtteil schöner gestalten kann? Möchten Sie auf Missstände in Ihrer Umgebung aufmerksam machen oder sehen Sie ein Verbesserungs- bzw. Sparpotential? Gibt es konkrete Anliegen, auf die Sie die Stadt schon länger hinweisen wollten. Dann machen Sie mit!

Noch bis zum 29. Mai 2022 besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, eigene Vorschläge für Potsdams Stadtfinanzen einzureichen. Auf folgender Website können Sie bereits jetzt erste Ideen nachlesen:

https://www.potsdam.de/buergerhaushalt

Gern können Sie interessierte Verwandte, Bekannte und Freunde informieren. Alle sind aufgerufen, eigene Vorschläge zu unterbreiten und die Anregungen anderer Teilnehmer zu diskutieren sowie darüber abzustimmen.


Der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam informiert

Download Infobrief Seniorenbeirat (PDF)


Vernissage - Helga Kirfel

Wir laden Sie herzlich ein am Montag, den 16. Mai 2022 um 19:00 Uhr, die Künstlerin Helga Kirfel und ihre kennenzulernen.

Download: Einladung (PDF)

Weitere Informationen


Polizeiliche Prävention

Einbrüche in Keller von Mehrfamilienhäusern und damit verbundene Diebstähle.

Weitere Informationen


Informationsschreiben des Deutschen Diabetiker Bundes

Verbandsvorstellung und Kontaktinformationen

Download PDF


Ergebnisse Vertreterwahl 2020

Download PDF


Passen Sie aufeinander auf! Hilfsangebote der Landeshauptstadt Potsdam

In der aktuellen Corona-Krise reduziert sich das familiäre Leben auf das häusliche Umfeld. Das stellt für die ganze Familie eine echte Belastungsprobe dar. Die Sorge um die Gesundheit der Familie, Angst um die finanzielle Zukunft sowie ein eingeschränkter Bewegungsradius können schnell zu Problemen und Konflikten innerhalb der Familie führen. Frauen und Kinder sind hiervon besonders betroffen.

Hier finden Sie die wichtigsten Hilfsangebote zum Download


Termine für die Biotonnenreinigung

Die Reinigung erfolgt am regulären Entleerungstag der Biotonne direkt vor Ort am Entsorgungsgrundstück. Am Reinigungstag müssen die Biotonnen nach der Entleerung so lange am Fahrbahnrand stehen bleiben, bis die Reinigung durchgeführt wurde.

Wichtig: Für alle Biotonnen, die mit einem 14-täglichen Entleerungsrhythmus angemeldet sind, können die Reinigungstermine von den regulären Entleerungsterminen abweichen. Bitte stellen Sie in diesem Fall Ihre Biotonnen trotzdem zu den festgelegten Reinigungsterminen bereit.

Die genauen Reinigungstermine finden Sie im Abfallkalender.

Weitere Informationen

Herausgeber

Wohnungsbaugenossenschaft 1903 Potsdam eG

Friedrich-Ebert-Str. 38
14469 Potsdam

Vorstand:
Architekt Johann Grulich
Betriebswirtin Anja Ronneburg

Impressum
Datenschutzhinweise

Geschäftsberichte

Die folgenden Links enthalten die Geschäftsberichte der vergangenen Jahre im PDF-Format.

Geschäftsbericht 2021

Geschäftsbericht 2020

Geschäftsbericht 2019

Kontakt

  • Telefon:
    (0331) 288980
  • Telefax:
    (0331) 2889810
  • Email:
    info@1903.de
  • Adresse:
    Friedrich-Ebert-Str. 38
    14469 Potsdam