Unsere Objekte

Thumbnail Placeholder
Thumbnail Placeholder
Thumbnail Placeholder

Brandenburger Vorstadt

In unmittelbarer Nähe des Wohngebietes Brandenburger Vorstadt befindet sich der südliche Teil des Parks von Sanssouci mit dem Schloss Charlottenhof und den Römischen Bädern.

Nauener Vorstadt

Unterhalb des Kapellenberges und begrenzt von der Parkanlage Neuer Garten mit dem Marmorpalais, dem Schloss Cecilienhof, dem Heiligen See und den Havelgewässern liegt das Wohngebiet Nauener Vorstadt.

Teltower Vorstadt

Als letzte große Baumaßnahme entstand das Wohngebiet Teltower Vorstadt am Rande der Ravensberge mit kilometerweiten Waldwegen, ideal für Jogger, Radtouristen, Nordic-Walker und Spaziergänger.


Aktuelles

Den kompletten Artikel sowie weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Genossenschaftszeitung im Archiv. Sie finden dort auch alle Ausgaben aus den vergangenen Jahren als PDF zum Download.

Einladung zum Genossenschaftstag 2019

Potsdamer Genossenschaftstag 2019: „Wir können mehr!“ – Wohnungsgenossenschaften als Akteure in der wachsenden Stadt Potsdam

Die Stadt Potsdam wächst: von Jahr zu Jahr ziehen mehr Menschen in die Hauptstadt Brandenburgs. Mit dem Zuzug steigt auch der Bedarf nach Wohnraum, Infrastruktur, aber auch nach Räumen für Soziales, Kunst und Kultur. Die Wohnungsbaugenossenschaften in Potsdam gestalten diesen Wandel aktiv mit. Dabei bieten sie ihren Mitgliedern weit mehr als bezahlbare und sichere Wohnungen.

Am 29. August ab 17:30 Uhr im Potsdam Museum, Am Alten Markt 9, 14467 Potsdam

Download Flyer: Vorderseite / Rückseite

Weitere Informationen


Veranstaltungen GPP im Juni 2019

Veranstaltungen im Juni beim Verein Generationen Projekte Potsdam (GPP)

Download (PDF)


Einladung zur ordentlichen Vertreterversammlung am 17. Juni 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, die ordentliche Vertreterversammlung findet am Montag, den 17. Juni 2019, um 18:00 Uhr, im Dorint Hotel Sanssouci, Jägerallee 20, 14469 Potsdam statt. Hierzu lade ich Sie recht herzlich ein.

Dokumente zum Download


Vernissage am 03. Juni 2019 19:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein, die Künstlerin Nadine Conrad kennenzulernen und im Gespräch mehr über Ihre Arbeit zu erfahren.

Nadine Conrad wurde 1983 in Potsdam geboren und startete nach einem Designstudium als Grafikerin, Illustratorin und später als Malerin. Beruflich hat sie nun endlich den Weg eingeschlagen, den sie immer gehen wollte.
Aquarelle ihrer Heimatstadt Potsdam machen einen großen Teil der Arbeit aus. Jedes Jahr bringt sie mit diesen Motiven einen Kalender heraus.
Ihre in Öl gemalten Bilder zeigen häufig Naturdarstellungen, die scheinbar die äußere Welt abbilden. Tatsächlich sind die Bilder vielschichtiger und bei genauerer Betrachtung offenbaren sie eine innere Welt voller Gefühl. Detailverliebt und süchtig nach intensiver Farbgebung erinnern einige ihrer Werke an die Epoche der Romantik.

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Mai 2019 unter info@wbg1903pdm.de an.
Wir freuen uns, Sie und Ihre Begleitung am 03.06.2019 in der Friedrich-Ebert-Straße 38, 14469 Potsdam begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Ronneburg
Johann Grulich

Vorstand


Der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam informiert

Download Infobrief Seniorenbeirat (PDF)


Aktuelle Veranstaltungshinweise

Unsere aktuellen Veranstaltungen für Sie als Download (PDF)
oder unter:

Weitere Informationen


GPP - Generationen Projekte Potsdam e.V. - Eröffnungsveranstaltung

Am Samstag, 16.02.2019 hatte der Verein Generation Projekte Potsdam e.V. in seine neuen Räumlichkeiten, in der Hessestrsse 3 in Potsdam, eingeladen. Die naheliegenden Bewohner und Gäste - generationsübergreifend - sind sehr zahlreich zur Eröffnungsveranstaltung erschienen.
Bei schönstem Sonnenschein und Kaffee & Kuchen fanden gute und inspirierende Gespräche statt. Auch die Ideenwand wurde reichlich mit Ideen bestückt, von denen wir mit Sicherheit die eine oder andere Idee vor Ort umsetzen können.
Für weitere Ideen von den Genossenschaftslern der WBG 1903 e.G. würden wir uns freuen.

Unsere Kontaktdaten sind:

Generationen Projekte Potsdam e.V.
Vorsitzender Heino Schewe
Hessestr. 3
14469 Potsdam
01520/4345137
Gpp.verein@gmail.com

Vielen Dank


Vertreterwechsel in den Vorstädten

Brandenburger Vorstadt: Für Herrn Rolf Stolpe übernimmt Frau Petra Muranko das Amt des Vertreters.


Termine für die Biotonnenreinigung

Die Reinigung erfolgt am regulären Entleerungstag der Biotonne direkt vor Ort am Entsorgungsgrundstück. Am Reinigungstag müssen die Biotonnen nach der Entleerung so lange am Fahrbahnrand stehen bleiben, bis die Reinigung durchgeführt wurde.

Wichtig: Für alle Biotonnen, die mit einem 14-täglichen Entleerungsrhythmus angemeldet sind, können die Reinigungstermine von den regulären Entleerungsterminen abweichen. Bitte stellen Sie in diesem Fall Ihre Biotonnen trotzdem zu den festgelegten Reinigungsterminen bereit.

Die genauen Reinigungstermine finden Sie im Abfallkalender.

Weitere Informationen

Herausgeber

Wohnungsbaugenossenschaft 1903 Potsdam eG

Friedrich-Ebert-Str. 38
14469 Potsdam

Vorstand:
Architekt Johann Grulich
Betriebswirtin Anja Ronneburg

Impressum
Datenschutzerklärung

Geschäftsberichte

Die folgenden Links enthalten die Geschäftsberichte der Jahre 2016 und 2017 im PDF-Format.

Geschäftsbericht 2017

Geschäftsbericht 2016

Kontakt

  • Telefon:
    (0331) 288980
  • Telefax:
    (0331) 2889810
  • Email:
    info@wbg1903pdm.de
  • Adresse:
    Friedrich-Ebert-Str. 38
    14469 Potsdam